RiP im Walzwerk 2020 Heavy Special mit:
Crownfall
Crownfall sind eine eine Neo-Thrash/Groove Metal Band aus Köln in klassischer Quartet Formation.
Brachiale groovende Riffs verbunden mit meldodischen und atmosphärischen Elementen bei denen vor allem immer der Song im Vordergrund steht. Crownfall versuchen nicht jedem Trend hinterherzurennen und bleiben sich selbst treu ohne dabei verstaubt oder altbacken zu klingen. Epische Hymnen und eingängige Refrains gepaart mit roher „in your face“ Attitüde sind das Markenzeichen.
Die Mitglieder von Crownfall spielen seit vielen Jahren in den unterschiedlichsten Formationen von Rock über Pop bis Hip Hop national und international. 2017 wurde die Band mit dem Ziel gegründet kompromisslos die Musik zu spielen, die der Leidenschaft der vier Musiker entspricht, Heavy Metal. Noch im selben Jahr wurde die EP „Wasteland“ veröffentlich, welche von der Presse mehr als positiv aufgenommen wurde. Darüber hinaus wurden Musikvideos zu den Songs „Hallowed Be My Name“ und Wasteland veröffentlicht. Die Band sich live bereits überregional einen Namen erspielt (u.a. Wünnstock Festival, MTC Köln, Rocker Hannover, Underground Wuppertal, Elfer Club Frankfurt uvm.).
Während Crownfall mit Hochdruck an ihrem Debutalbum arbeiten ist das Ziel in der Zwischenzeit vor allem keine Gelegenheit auszulassen die Bühnen der Republik zum donnern zu bringen.

The Helldozers
Roh, laut und ungeschliffen, so klingen The Helldozers aus Köln. Sie vereinen seit der Bandgründung 2010 Einflüsse aus Groove-, Southern- und Thrashmetal zu einer ganz eigenen, hochexplosiven
Mischung.
Nach zwei EPs (»My Anger«, 2011 und »Revolution«, 2012) und einer LP (»Hate Sweet Hate«, 2013) erschien am
11.11.2016 die aktuelle LP »Carnival«.

Nitrovolt
4 Guys – One Punch – No Prisoners !!
Die vier Kölner Jungs zeigen direkt von Anfang an wo es lang geht. Kompromisslos wie ein Bulldozer stehen die Zeichen unaufhaltsam auf Sturm. Mainstream ist für die anderen und Easy listening existiert in der Welt von Nitrovolt nicht.
Nicht aufgesetzt sondern ehrlich versprühen Nitrovolt pure Energie, reißen immer wieder Wände ein und hinterlassen verbrannte Erde. Die ständig wachsende Fangemeinde gibt ihnen recht und die Sicherheit auf dem richtigen Weg zu sein. Die Mitglieder bzw. Ex Mitglieder von Black Sheriff – Dumbell und Planlos lassen ihre persönlichen Einflüsse zu einem wahren Rockmonster wachsen und freuen sich auch schon darauf Euch Live zu überzeugen.
So Ladies and Gentlemen, please fasten your seatbelts and start your Engines.